Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


[Frei] Oh wonderful, Prairie Rose!
Das Bordell - Prairie Rose
Gesuchinformationen
Art des Gesuches Canon
Alter des Gesuchten/der Gesuchten verschieden
Avatarperson/en verschieden
#1
Prairie Rose
Der Sündentempel
Die 'Prairie Rose'
Etablissement: Bordell | Inhaberin 'Miss Rosanna'
Klientel: Jeder, mit genügend Münzen in den Taschen
Charakterbild

Das 'Prairie Rose' ist ein Bordell, welches in einem ärmlicheren Viertel von Fort Beaumont liegt. Hier leben und arbeiten an die 11 Frauen, die sich ganz den Wünschen ihrer Freier hingeben. Im ersten Stock befindet sich der Eingangsbereich und die Bar, hier kommen die Männer an, können einen Drink zu sich nehmen und sich nach einer für sie passenden Frau umsehen. Lange allein bleibt hier kein Mann, denn auch die Frauen bemühen sich um die Gunst der Freier, gerade diejenigen in feinem Zwirn wecken schnell die Aufmerksamkeit der hübschen Damen. Im der zweiten Etage liegen die 'Liebesräume', ein jedes ausgestattet mit einem großen Doppelbett, Spiegeln, einer Couch und einem Tisch. Alles in diverse Rottöne gehaucht und mit Samt verziert. Ein Ort zum abschalten und verharren.

Die oberste Etage beheimatet die kleinen Kämmerlein der Prostituierten, sowie das Büro und Schlafgemach von 'Miss Rosanna'. Dies ist natürlich nur ihr Kosename. Kaum jemand weiß, wie die stattliche Dame wirklich heißt. Sie verdient gut mit ihrem Etablissement und lässt nur wirklich gut zahlende Kunden an sich heran. Ansonsten ist sie Ansprechpartnerin für die Mädchen. Sie ist streng, achtet aber auf das Wohl der Mädchen und lässt keine ausschweifende Gewalt in ihrem Hause zu. Männer, die sich nicht benehmen können, werden hochkant hinaus geworfen. Auf Verhütung wird streng geachtet. Bedeutet, die Mädchen müssen eine post-koitale (nach dem Geschlechtsverkehr stattfindende) Scheidenspülung vornehmen. Dazu wird eine Flüssigkeit mit diversen Spermien-abtötenden Zusätzen mithilfe eines Schlauches vaginal eingeführt und anschließend ausgeschieden.

Die Gesuchten
Frei: Rosanna Black - 'Miss Rosanna'
Zugehörigkeit: Bürgertum | Alter: 40 Jahre
Beruf: Bordellmutter | Avatar: Eva Green?

Alle kennen die gestrenge Bordellmutter nur unter dem Namen 'Miss Rosanna'. Sie hat ein hartes Leben hinter sich. Aufgewachsen in einem Waisenhaus, misshandelt durch ihren verstorbenen Exmann, Narben an ihrem Körper zeichnen dieses Leben nach, dass ihr nie etwas Gutes schenken mochte. Und doch übernahm sie vor gut fünf Jahren das Bordell 'Prairie Rose' und führt dieses seither gestreng und doch gerecht. Sie kümmert sich um ihre Mädchen, lebt auf der dritten Etage in einem adrett eingerichteten Zimmer, welches an ihr Büro grenzt. Sie verdient sehr gutes Geld mit dem Bordell und kümmert sich derzeit um 11 Prostituierte. Gewalt gegen ihre Mädchen duldet sie nicht und wirft jeden Mann hochkant hinaus, der sich daneben benimmt. Sie selbst bedient nur noch selten Freier und nur dann, wenn diese sich zub ihren Stammkunden gemausert haben und eine Menge Geld bieten. Ansonsten verdient sie genug mit der 'Bewirtschaftung' des Etablissements. Verschwiegenheit wird bei ihr großgeschrieben. Wer nicht erkannt werden will, bleibt anonym. Nicht selten sind unter den Männern Ehebrecher. Doch sie ist keine Moralistin und macht dahingehend keine Unterschiede. Einen Mann hat sie nicht an ihrer Seite und liebt vielmehr ihre Unabhängigkeit.

Frei: Meredith Prescott
Zugehörigkeit: Bürgertum | Alter: 22 Jahre
Beruf: Prostituierte | Avatar: Imogen Poots?

Meredith ist erst neu im 'Prairie Rose'. Auch sie hat bereits ein hartes Leben hinter sich. Von den Eltern einst verstoßen lebte sie das Leben eines Straßenmädchens und lernte was es heißt zu hungern und zu dürsten. Nur selten kamen Menschen vorbei, die ihr einen Krumen Brot gaben, den sie gierig verschlang. Entkräftet und hungrig traf sie auf 'Miss Rosanna' und wurde von dieser angeheuert. Erst arbeitete sie als Bardame, doch dann bemerkte sie, dass die Prostituierten so viel mehr verdienten als sie. Vor kurzem also hat sie ihren ersten Freier bedient. Es war...seltsam. Doch sie ist gewillt ihr bestes zu geben und sich einzufügen. Noch fühlt sie sich nicht ganz so wohl. Die anderen Mädchen sind alle so hübsch und aufreizend, auf seltsame Art und Weise 'talentiert' in dem was sie tun. Da fühlt sie sich ein bisschen wie das 'hässliche Entlein'. Doch Rosanna ist ihr eine großartige Stütze und so baut sich ihr Selbstbewusstsein mehr und mehr auf. Wer weiß, vielleicht bekommt sie schon bald ihren ersten Stammkunden?

Frei: Miranda Boyd
Zugehörigkeit: Bürgertum | Alter: 25 Jahre
Beruf: Prostituierte | Avatar: Sophie Turner?

Miranda ist seit der Gründung des 'Prairie Rose' dabei und damit gemeinsam mit 'Miss Rosanna' die 'Dienstälteste' Prostutuierte dort. Sie übernimmt manchmal einige Aufgaben der Bordellmutter, bedeutet: Sie untweist neue Frauen, erklärt ihnen die Regeln und verhängt Sanktionen wenn gegen eine der Regeln verstoßen wird. Sie hat ein wachsames Auge auf die Mädchen und da Miranda stets so streng und ernst erscheint, wird sie von vielen gefürchtet. Miranda ist eine kluge junge Frau, welche die Münzen sehr liebt. Vielleicht ist es ihre Vorliebe für schöne Stoffe, Parfüm und Make Up, die sie zu diesem Gewerbe verleitet haben. Denn hier verdient sie sehr gut an ihren Stammkunden. Sie weiß wie sie die Männer um den Finger wickelt, doch meistens ist all das pure Berechnung. Miranda weiß nicht wirklich was echte Gefühle bedeuten und ist auch nicht wirklich mitfühlend. Ihr Herz ist erkaltet, was vielleicht daran liegen mag, dass ihre Eltern und ihre zwei kleinen Schwestern vor gut 5 Jahren an Typhus starben. Alle waren tot, nur sie hatte überlebt. Warum? Seither quälen sie Gewissensbisse und das einzige was sie noch an ihre Familie erinnert ist ein kleines Amulett, welches einst ihrer Mutter gehört hatte.

Letzte Worte

Wir spielen im Jahr 1823 in Kanada, in der fiktiven Siedlung Fort Beaumont. Die hier aufgeführten Gesuche wurden von keinem einzelnen User erstellt. Solltet ihr an einem der Gesuche interessiert sein, meldet euch also bitte unter diesem Gesuch. In der genauen Ausgestaltung (auch der Avatarwahl) der Charaktere habt ihr viel Freiraum, wir möchten jedoch dabei mit euch in Absprache bleiben. Anschlüsse können über unseren Discord Server beziehungsweise unsere Charaktervorstellung im Forum gesucht und gefunden werden. Solltet ihr einen ganz frei erfundenen Charakter für das 'Prarie Rose' erstellen wollen ist das auch möglich.

Real Life / Historisch
Kanada 1823
FSK 18






[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte wähle Nummer: 9
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste